Better Living Through Chemistry (2014) – Hauptsache, die Chemie stimmt

Der Kleinstadt-Apotheker Douglas Varney (Sam Rockwell), der mehr schlecht als recht über die Runden kommt und mit seiner Xanthippe von Frau Kara (Michelle Monoghan)  schon lange keine anständige Kommunikation betreibt (vor allem im Ehebett), schießt die goldene Regel des Äskulap in den Wind. Grund dafür ist die heißblütige und durchtriebene Millionärsgattin Elizabeth Roberts (Olivia Wilde), die in einer großen Villa vor sich hinräkelt. Douglas macht mit ihr schicksalhafte Bekanntschaft, und von nun an gibt er sich der Macht der Moleküle hin, die nicht nur bio-chemischer Natur sind.